Gleiche Liebe, gleiche Rechte (mit QueerSozis) (2019)

Aus Beschlussdatenbank
Version vom 25. September 2019, 15:30 Uhr von Kaffeeringe (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteirat
Sitzung: Landesparteiratssitzung, September 2019
Bezeichnung: IR7
Antragsteller: Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) und Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung (SPDqueer)


Beschluss: Angenommen

Die SPD-Bundestagsfraktion wird dazu aufgefordert, sich dafür einzusetzen, dass gleichgeschlechtliche Partnerschaften auf dem Gebiet des Abstammungs- und Sorgerechts anderen Partnerschaften gleichgestellt werden. Partner*innen, die gemeinsam ein Kind innerhalb dieser Partnerschaft bekommen, müssen komplette Elternrechte eingeräumt bekommen ohne ein Adoptionsverfahren durchlaufen zu müssen. Hierfür ist beispielsweise ein Prozedere wie bei der Anerkennung einer Elternschaft bei unterschiedlich geschlechtlichen Eltern denkbar.