S5: Satzungsänderung (2001)

Aus Beschlussdatenbank
Version vom 29. Juni 2013, 14:32 Uhr von Julia (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Lübeck 2001
Bezeichnung: S5
Antragsteller: Kreisverband Kiel


Beschluss: Angenommen

§ 15 der Landessatzung wird um einen Absatz 3 ergänzt:

„Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaften entsenden je eine/n Vertreter/in in den Landesvorstand als beratendes Mitglied. § 7 Abs. 3 gilt entsprechend“