Ä-13: Änderungsantrag zu EU1 "Für ein soziales und ökologisches Europa" (1998)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Kiel 1998
Bezeichnung: Ä-13
Antragsteller: Jusos Schleswig-Holstein


Beschluss: Angenommen

Einfügen in Z.190 als neuer Punkt 16

Eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU muß endlich dazu genutzt wer­den, die Schwerpunkte zu Gunsten einer Konfliktverhinderung zu verschieben. Eine Ver­besserung der Lebensbedingungen für alle Menschen ist hierbei zumeist die beste Kri­senprävention. Dies ist bei der jetzt anstehenden Osterweiterung und der damit verbun­denen Ausweitung der “EURO‑ZONE” zu beachten. Zuerst müssen die Lebensverhält­nisse in den beitrittswilligen Ländern an die der EU angeglichen werden.