Ä9: Änderungsantrag zum Initiativantrag II (1993)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Eckernförde 1993
Bezeichnung: Ä9
Antragsteller: Nicht aufgeführt


Beschluss: Angenommen

(Beschluss: Änderungsantrag Ä9 wurde anstatt Initiativantrag II zur Beratungsgrundlage erklärt und angenommen.)


Der Landesparteitag fordert

  1. Wir erwarten, daß der oder die Parteivorsitzende möglichst bald gewählt wird. Er oder sie hat den ersten Anspruch auf die Kanzlerkandidatur.
  2. Wir wollen, daß die Mitglieder an der Bestimmung der oder des Parteivorsitzenden beteiligt werden.
  3. Die Entscheidung für die Kanzlerkandidatur soll mit der Diskussion des Bundestagswahlprogramms verbunden werden und im Herbst 1993 stattfinden.