B1: Genehmigung neuer gymnasialer Oberstufen an Gemeinschaftsschulen unter Verzicht auf eine 3-jährige Testphase (2015)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Neumünster 2015
Bezeichnung: B1
Antragsteller: Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokraten im Bildungsbereich (AfB) und Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokraten im Bildungsbereich (AfB) Nordfriesland


Beschluss: Überwiesen an Landtagsfraktion

Die Genehmigung von neuen gymnasialen Oberstufen an Gemeinschaftsschulen ist zukünftig – abweichend von der gegenwärtigen Verwaltungspraxis der auf 3 Jahre befristeten Genehmigung - zur Gewährleistung der Planungssicherheit für Eltern, Schülerinnen und Schüler, Schulen und Schulträger unbefristet zu erteilen. Größere Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit ist zentraler, immerwährender Anspruch sozialdemokratischer Bildungspolitik, der nicht mit Befristung belegt werden kann.