D12: Regionalflughafen Hohn (1989)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Timmendorfer Strand 1989
Bezeichnung: D12
Antragsteller: Kreisverband Rendsburg-Eckernförde


Beschluss: Überwiesen an Landesausschuss

Die SPD Rendsburg-Eckernförde wendet sich gegen die zivile Nutzung des Militärflughafens Hohn.

Sie fordert die Landesregierung auf, den sofortigen Ausstieg aus diesem Projekt zu beschließen und alle weiteren Planungsschritte nicht durchzuführen.

a) Der Antrag wird schnellstmöglich nach den Herbstferien durch den Landesparteiausschuß beraten;
b) die Landesregierung wird aufgefordert, die Stellungnahme des Landesverbandes abzuwarten;
c) die Landesregierung soll das ergebnisoffene Verfahren mit der Zielsetzung beschleunigen, noch deutlich vor der Kommunalwahl in eine Entscheidungsphase (Vorentscheidung) einzutreten.