D13: Verfahrensvorschlag (1977)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Tönning 1977
Bezeichnung: D13
Antragsteller: Arbeitsgruppe Europapolitik


Beschluss: Angenommen

(Veröffentlicht in: „Zur Sache“ Nr. 4, August 1977 - Herausgeber: SPD-Landesverband Schleswig-Holstein)

(Dringlichkeitsantrag)


Der Landesparteitag fordert den Landesvorstand auf, eine Arbeitsgruppe "Europäische Leitsätze" ins Leben zu rufen. Möglichst vielen Genossinnen und Genossen aus dem gesamten Landesverband ist die Mitarbeit zu ermöglichen. Ziel dieser Arbeit ist die Ergänzung und Verbesserung des vom Landesparteitag verabschiedeten Papiers "Freiheit durch Sozialismus - Europa-Leitsätze des Landesverbandes Schleswig-Holstein" und damit die Vorbereitung eines Landesparteitages oder Kongresses zum Thema Europapolitik. Ziel der Arbeit ist es, eine breitangelegte Diskussion zu bewirken, von der eine Fundierung der europapolitischen Argumentation und damit Mobilisierung der gesamten Partei zur Vorbereitung der europäischen Direktwahlen ausgeht.