E1: Mehr Sonne für die Jugend (1999)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Reinbek 1999
Bezeichnung: E1
Antragsteller: Kreisverband Pinneberg


Beschluss: Überwiesen an Programmkommission

Der Landesparteitag fordert Landesvorstand und Landesregierung auf, zusammen mit den kommunalen Organen und den vielfältigen Trägern eine landesweite Initiative

„Mehr Sonne für die Jugend“

zu starten mit dem Ziel, im Rahmen der bestehenden und evtl. folgenden Förderprogramme einen Schwerpunkt auf alle Arten von Kinder- und Jugendeinrichtungen (z.B. Kindergärten, Jugendzentren, Schulen, ...) zu legen, eine ‘Brücke ins Solarzeitalter’ zu schlagen. So sollen im weiten Bereich der Kinder- und Jugendeinrichtungen die Chancen genutzt werden, auf ganz praktische Art in die Energiewende einzusteigen.