I10: Befristungen §14ff des Teilzeit- und Befristungsgesetzes aufheben (2015)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Neumünster 2015
Bezeichnung: I10
Antragsteller: Kreisverband Schleswig-Flensburg


Beschluss: Angenommen

Der Landesparteitag verurteilt, dass viele Firmen unrechtgemäß Gebrauch von sachgrundlosen befristeten Beschäftigungsformen nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz §14ff, wonach Kettenbefristungen und Ausgliederung in deutlich niedrigere Entlohnungen möglich sind.

Der Landesverband wird aufgefordert, über die Bundestagsfraktion und den Parteivorstand sich für die Abschaffung der Befristungen gemäß § 14ff Teilzeit- und Befristungsgesetzes einzusetzen, die Ausgliederung der befristeten Beschäftigten zu verhindern und dadurch einem Lohndumping entgegen zu wirken.