K4 Politik für den ländlichen Raum (2010)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Kiel 2010
Bezeichnung: K4
Antragsteller: Kreisverband Nordfriesland


Beschluss: Überwiesen an Landesparteirat

Bei allen Spar-Bemühungen von Bund und Land darf der ländliche Raum in Zukunft nicht weiter überproportional benachteiligt werden. Vor allem die verkehrliche Erschließung (B5) und die Einbindung aller öffentlichen Verkehrsträger (alle Bahnen, Busse und Schiffs- verbindungen) in Regionaltickets (wie z.B. das SH-Ticket) sind zu gewährleisten.