O10: Rechenschaftsbericht des Landesverbandes (2001)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Lübeck 2001
Bezeichnung: O10
Antragsteller: Herzogtum Lauenburg


Beschluss: Überwiesen an Landesvorstand

Der SPD-Landesverband wird aufgefordert, seine Finanzsituation einmal jährlich darzustellen und in einen umfassenden schriftlichen Rechenschaftsbericht den Ortsvereinen zu erteilen.

Die Ortsvereine des Kreisverbandes Herzogtum Lauenburg fordern die Landespartei auf, künftig jährlich in Anlehnung an § 5 der Finanzordnung einen Rechenschaftsbericht bis zum 30.04. eines jeden Jahres schriftlich an die Ortsvereine zu übersenden. Gemäß § 7 der Finanzordnung soll des weiteren bis zum 30.04. eines jeden Jahres der Wirtschaftsplan des Landesverbandes an die Ortsvereine geschickt werden.