D2: Bundesratsinitiative zur Drogenpolitik (1999)

Aus Beschlussdatenbank der SPD Schleswig-Holstein
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Reinbek 1999
Bezeichnung: D2
Antragsteller: Jusos Schleswig-Holstein


Beschluss: Angenommen

Die Landesregierung wird aufgefordert, Bundesratsinitiativen zu unterstützen, deren Zielsetzung die Schaffung der rechtlichen Voraussetzungen für sogenannte Gesundheitsräume und die ärztlich kontrollierte Originalstoffabgabe mit wissenschaftlicher Begleitung beinhaltet.