C1: Parlaments- und Regierungssitz Berlin (1991)

Aus Beschlussdatenbank der SPD Schleswig-Holstein
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Lübeck/Travemünde 1991
Bezeichnung: C1
Antragsteller: Nicht aufgeführt


Beschluss: Angenommen

Die Entscheidung über den Sitz von Parlament und Regierung soll durch Volksabstimmung erfolgen. Die schleswig-holsteinische SPD spricht sich für Berlin als Sitz von Parlament und Regierung aus.