D2: Verschiebung des Bildungsparteitages (1994)

Aus Beschlussdatenbank der SPD Schleswig-Holstein
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Eckernförde 1994
Bezeichnung: D2
Antragsteller: Nicht aufgeführt


Beschluss: Angenommen

Entgegen dem Beschluß des Landesparteitages vom 13. November 1993 in Kiel-Friedrichsort soll der für Herbst 1994 vorgesehene Bildungsparteitag auf März 1995 verschoben werden.

Zur Realisierung und Beschleunigung des gesamten Verfahrens soll

  • a) die eingesetzte Bildungskommission als Projektgruppe im Sinne der Satzung installiert werden,
    b) muß die Projektgruppe das neu erarbeitete bzw. überarbeitete "Papier" bis Juli 1994 den an der Diskussion beteiligten "Gruppierungen" vorgelegt haben,
    c) müssen durch die Projektgruppe bis zum Ende des Jahres 1994 "Regionalkonferenzen" durchgeführt sein,
    d) müssen bis Januar 1995 Anregungen, Änderungen und derg. in einen Entwurf (Synapse) eingearbeitet und an die Kreisverbände verschickt sein.