D10: Fritz-Erler-Gesellschaft (1977)

Aus Beschlussdatenbank der SPD Schleswig-Holstein
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Tönning 1977
Bezeichnung: D10
Antragsteller: Heinz Klinke (Plön)


Beschluss: Angenommen

(Veröffentlicht in: „Zur Sache“ Nr. 4, August 1977 - Herausgeber: SPD-Landesverband Schleswig-Holstein)

(Dringlichkeitsantrag)


Der Parteivorstand wird aufgefordert, gemäß § 6 Absatz 2 des Organisationsstatuts die Unvereinbarkeit der Mitgliedschaft in der sogenannten Fritz-Erler-Gesellschaft zu erklären.