W4: Bankenbeteiligung an den Kosten der Finanzmarktstabilisierung (2010)

Aus Beschlussdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gremium: Landesparteitag
Sitzung: Landesparteitag Neumünster 2010
Bezeichnung: W4
Antragsteller: Ortsverein Flensburg Nord


Beschluss: Überwiesen an Landesparteirat

Der Landesparteitag möge beschließen:

Der Landesparteitag der SPD Schleswig-Holstein fordert die SPD Bundestagsfraktion auf, eine Initiative zu starten, die die deutschen Banken verpflichtet, analog zum Vorschlag der amerikanischen Regierung die Kosten für die Finanzmarktstabilisierung mit zu tragen.